Zürcher wollen Online-Dating mit Ghostwriting vereinfachen

 Zwei Zürcher Jungunternehmer verwalten die Dating-Apps für Personen, die keine Zeit dafür haben. Nur noch auf die Dates müssen sie selbst gehen – diese werden akribisch aufgegleist. Über teures Outsourcing, das bald mittels Künstlicher Intelligenz funktionieren soll. Anzeige Am Anfang war die Einsamkeit, erklärt Sven Affeltranger aus Schmerikon. Er und sein Küsnachter Kollege Leonardo Reinhard … Zürcher wollen Online-Dating mit Ghostwriting vereinfachen Weiterlesen »

Zwei Zürcher Jungunternehmer verwalten die Dating-Apps für Personen, die keine Zeit dafür haben. Nur noch auf die Dates müssen sie selbst gehen – diese werden akribisch aufgegleist. Über teures Outsourcing, das bald mittels Künstlicher Intelligenz funktionieren soll. Anzeige Am Anfang war die Einsamkeit, erklärt Sven Affeltranger aus Schmerikon. Er und sein Küsnachter Kollege Leonardo Reinhard hätten während der Coronapandemie sehr viel gearbeitet und an einer App getüftelt, auch an den Wochenenden – und so sei dann irgendwann sein Liebesleben […]

Ganzen Beitrag lesen: Zürcher wollen Online-Dating mit Ghostwriting vereinfachen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert